12.02.01 17:12 Uhr
 12.288
 

Bekannteste deutsche Cracker-Website geschlossen

Der 'Hacker', der heute von der Frankfurter Polizei festgenommen wurde (SN berichtete) war allen Anschein nach der Webmaster einer der bekanntesten deutschen Crackerseiten im Internet.

Nach Aussage der Staatsanwaltschaft ging es dem 30-jährigen Berufsoldaten lediglich um die Zurschaustellung seiner Fähigkeiten als 'Hacker'. Allein deshalb bot er die Software, zum cracken der Smartcards von Pay-TV-Anbietern auf seiner Website an.

Die Schließung seiner Website habe angeblich für große Verunsicherung in der Szene gesorgt. Die Staatanwaltschaft wertet diese Tatsache als den größten Erfolg in diesem Fall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linnie
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Website, Crack, Cracker
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?