12.02.01 12:56 Uhr
 62
 

Mädchen soll wegen Mundgeruch die Schule verlassen!

Die Mutter einer 7-Jährigen Tochter wurde gefragt, ob die ihr Kind aus der Schule nehmen könne.

Als Begründung wurde angegeben, Mitschüler hätten sich über den Mundgeruch des Mädchens beschwert.

Der Vorfall ereignete sich in einer Schule in Kanada. Das Kind hat nun Angst in die Schule zu gehen, so die Mutter. Die Direktorin sagte, dass es gut für das Kind wäre, wenn sie einen Zahnarzt besuchen würde, darum mache sie das.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mädchen, Schule
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: Nach seiner Exfrau ist er süchtig nach Penisverlängerungspillen
München-Aubing: Handtasche mit 14.600 Euro gefunden - Auf Belohnung verzichtet