12.02.01 09:49 Uhr
 13
 

SPD lehnt "BSE" Steuer ab.

Wie bereits bekannt fordert Gerd Sonnleitner die Erhöhung der Mehrwertsteuer, zur Finanzierung der durch die BSE Krise entstandenen Kosten.

Jetzt wurde bekannt, das die SPD diesen Vorschlag als 'kontra-produktiv' ablehnt.

Joachim Poß vertritt die Meinung, dass das dazu führe, dem Bürger ein Umdenken zu verleiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shelly1
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: SPD, Steuer
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?