12.02.01 09:16 Uhr
 8
 

Finne gewinnt Rallye Schweden

Die Finnen Harri Rovanperä und Risto Pietiläinen (Peugeot) gewannen die 30. Rallye Schweden. Auf die Plätze kamen Tommi Mäkinen/Risto Mannisenmäki (FIN, Mitsubishi) und Carlos Sainz/Luis Moya (ESP, Ford).

Die Schweden übernahmen zugleich die Führung in der WM-Gesamtwertung. Bei der Marken-WM führt Mitsubishi vor Ford und Skoda.

Der Deutsche Armin Schwarz (Skoda) kam nicht ins Ziel und liegt nun in der Gesamtwertung auf Platz 7.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MWDe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Schweden, Schwede, Rallye
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?