12.02.01 09:09 Uhr
 2
 

SHS verdreifacht Umsatz

Die SHS Informationssysteme AG kann auf ein äußerst erfolgreichesGeschäftsjahr für 2000 zurückblicken. Nach vorläufigen Berechnungen verzeichnet das IT-Beratungsunternehmen einen Als-ob-Konzern-Umsatz von knapp 29 Mio. Euro, welcher unter Berücksichtigung der vollen Ergebnisse der POLAR-Übernahme berechnet worden ist. Dadurch wurden die ursprünglichen Erwartungen der Analysten für das Geschäftsjahr 2000 weit übertroffen.

SHS konnte seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr (10,5 Mio. Euro) nahezuverdreifachen. Das Konzern-EBITDA in der Als-ob-Betrachtung wirddeutlich über 4 Mio. Euro betragen.

Die Gründe für diese deutliche Steigerung liegen neben dem Ausbaulangfristig bestehender Kundenbeziehungen vor allem in demerfolgreichen Eintritt in den spanischen Telekommunikationsmarktdurch die Akquisition der Polar-Gruppe im letzten Jahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Börsenfusion zwischen Frankfurt und London droht zu scheitern
Donald Trump bekommt 110.000 Euro Rente von Schauspielergewerkschaft SAG
München: Stadt muss an eigene Stadtsparkasse Strafzinsen bezahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?