12.02.01 09:06 Uhr
 5
 

Blinde sollen bessere Lernmöglichkeiten in Mathematik bekommen

Die Universität Dortmund hat festgestellt, daß Blinde beim Lernen nicht die gleiche Motivation haben wie sehende Kinder. Deren Bücher konnten bislang keine Grafiken und Bilder aufweisen, die dem Lernen mehr Anreiz verschaffen.

Doch nun soll ein spezielles Buch von Müller/Wittman helfen, daß auch blinde Kinder mehr Spaß beim Lernen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gandark
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mathematik
Quelle: idw.tu-clausthal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
Forscher empfangen von nahem Stern merkwürdige Signale



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?