11.02.01 23:09 Uhr
 1.435
 

"Hannibal" - Erstaunliche News von der Pressekonferenz

Anthony Hopkins ist bereit, auch einen dritten Teil des Films um den menschenfressenden Psychiater Hannibal Lecter zu drehen. Im nächsten Jahr, so der Oscar-Gewinner auf einer Pressekonferenz in Berlin, könne es schon soweit sein.

Er identifiziere sich zwar nicht mit der Figur des Dr.Hannibal Lecter - so ißt er beispielsweise lieber Fisch als Fleisch - jedoch hat der einen 'mordsmäßigen' Spaß daran, ihn bei den Dreharbeiten zu verkörpern, ließ er die Journalisten wissen.

Im weiteren Verlauf der Pressekonferenz gab Hopkins sich wieder mal bescheiden. Als gefragt wurde, wie er sich auf die schwierige Rolle vorbereite antwortete er ebenso schlicht wie geheimnisvoll:'Ich weiß nicht, wie ich mache, was ich mache.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linnie
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Presse, Pressekonferenz
Quelle: news.lycos.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regisseur und Kinostart für "Batgirl" bekannt
Leben des exzentrischen Modemachers Rudolph Moshammer wird verfilmt
"Barbie"-Realfilm: Anne Hathaway spielt berühmteste Plastikpuppe der Welt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?