11.02.01 21:05 Uhr
 825
 

Entschieden: Das wird das neue Armee-Motorrad

400 neue Motorräder gönnt sich bald der Schweizer Armee.
Dazu verglich man eine BMW F650 GS, eine KTM LC4 (400 und 600 ccm), sowie eine Yamaha XT 600 und eine Cagiva W16 500 ccm. Die BMW-Machine gewann ganz spontan.

Hauptaugenmerk legten die Bewerter auf
die geforderte Strassentauglichkeit und die gleichzeitig aber weniger bedeutsame Offroad-Möglichkeit beim fahren des Motorrades.

Einige technische Informationen zum Siegermodell:
Die Leistung beträgt 37kW/50PS.Der mit
652cm3 Hubraum ausgestattete '1-Zyl.-Benzinmotor (Einspritzer) mit geregeltem 3-Weg-Katalysator' überzeugt durch seine rasant-schnelle Beschleunigung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: flyrox
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Motorrad, Armee
Quelle: www.swissmotor.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus: Syrer mögen keinen Junggesellenabschied - Fünf Männer attackiert
Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen
Entenküken werden von Polizeibeamten von der A40 bei Bochum gerettet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?