11.02.01 19:17 Uhr
 19
 

Babs Trennung von Boris angeblich nicht wegen der Russin Anna

Mal wieder eine Meldung von den EX-Beckers:Laut Barbara Becker war die Russin Anna Ermakowa war nicht der Grund für die Trennung von Boris!
Bis zuletzt wollte Babs an der Ehe festhalten!

Sie wollte eigentlich nichts mehr dazu sagen,aber der BILD verriet sie,dass Boris sich innerlich von ihr entfernte!
Sie findet,die sieben Jahre mit ihm waren die glücklichste Zeit in ihrem Leben!

Ausserdem stimmt die Meldung nicht,dass Boris uneheliche Tochter 6 Millionen Mark bekommen solle,Ermakowas Londoner Anwalt Mishcan de Reya dementierte dies!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jgrasser
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trennung
Quelle: www.ticker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert
Erster Teaser-Trailer zu "Tomb Raider" mit Alicia Vikander erschienen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?