11.02.01 18:03 Uhr
 12
 

Nürnbergs Serie reißt in Reutlingen

Reutlingen setzte sich gegen Nürnberg mit 3:2 durch. In einer Klassepartie vor 12.300 Zuschauern im ausverkauften Stadion an der Kreuzeiche triumphierte am Schluss die Kampfkraft der Reutlinger über die spielerisch starken Nürnberger.

Der 'Club' konnte zwar durch Christian Möckl (32.) in Führung gehen, doch Robert Hofacker (49.), Jan Hoffmann (60.) und Alexander Malchow (76./Handelfmeter) sorgten mit ihren Toren für einen verdienten SSV-Sieg.

Der Tabellenführer verlor zudem Tomasz Kos (66.) durch Platzverweis. Der SSV Reutlingen (35 Punkte) blieb damit in dieser Saison zu Hause weiterhin unbesiegt und schob sich auf den vierten Rang punktgleich mit Borussia Mönchengladbach vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Claufis
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Serie, Nürnberg
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?