11.02.01 12:36 Uhr
 17
 

Rechtsextremisten marschieren

Gestern sind 300 Rechtsextremisten durch Hagen maschiert.17 rechte und linke wurden festgenommen und vier Polizisten wurden verletzt.Insgesamt sind 7500 Gegendemonstranten erschienen.

300 bis 500 Autonome haben versucht, die Sperre zu durchbrechen.
Am Samstag wurde auch in Magdeburg demonstriert.Die etwa 1000 Menschen gedachten ihren Protestzug den 17 jährígen Frank Böttcher.

Er ist vor vier Jahren von Skinheads tödlich verletzt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dika33
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Recht, Remis, Rechtsextremist
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin
Menschenrechtsinstitut: Lob und Tadel für Deutschlands Menschenrechtspolitik
AfD-Politikerin: Kanzlerin trägt Mitschuld an Mord an Freiburger Studentin



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?