11.02.01 11:09 Uhr
 36
 

Wiener Universität schreibt Wettbewerb für neue Website aus

Die TU in Wien möchte sich noch erfolgreicher als bisher im Web präsentieren. Zur Zeit besteht nur eine 'Not-Site' mit den wichtigsten Informationen. Der Gewinner der Ausschreibung erhält 100.000 Schilling.

Der neue Auftritt im Web soll mehr auf die Bedürfnisse und Erwartungen der User eingehen. Eine reine Selbstdarstellung der Universität ist nicht mehr gefragt.

Einsendeschluss ist der 9. Mai 2001.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Insulanerin
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Universität, Wettbewerb, Website
Quelle: www.pte.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt
Umfrage: Sex-Roboter-Revolution wird kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Katalonien-Konflikt: Haft für wichtigste Separatistenführer angeordnet
CDU-Partei-Überläuferin Elke Twesten: "Das war möglicherweise zu krass"
Republikaner John McCain wirft US-Regierung "halbgaren Nationalismus" vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?