11.02.01 10:33 Uhr
 6
 

Geldprobleme: Sohn erschoss eigenen Vater

In Zaragossa hat ein Sohn aus Angst davor sein Vater könnte etwas von seinen Geldproblemen mitkriegen denselben erschossen. Er kam in der Nacht und erschoss den Vater mit zwei Schüssen.

Wenig später wurde er verhaftet. Er hatte die Polizei vor seiner Tat informiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: l138514
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vater, Sohn
Quelle: www.csn-malaga.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?