11.02.01 07:06 Uhr
 21
 

Mensch besitzt nur doppelt soviele Gene wie eine Fruchtfliege

Nachdem die menschliche DNS nun vollständig entschlüsselt ist, zeigen sich die Experten überrascht: Der Mensch besitzt viel weniger Gene, als man es zunächst vermutete.

Wir haben tatsächlich nur ca. doppelt soviele Gene wie eine gewöhnliche Fruchtfliege.
Die Analysen und Forschungsergebnisse wurden von den beiden Firmen geliefert, die bereits im letzten Jahr für Schlagzeilen in Bezug auf die DNS sorgten.

Die Wissenschaftler gaben an, dass der Mensch ca. etwas weniger als 35.000 Gene besitze. Die Drosophila hat mit ihren 13.600 also schon fast die Hälfte.
Die Forscher sagten, dass die Proteine ebenfalls eine Rolle spielten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Judgement
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Frucht, Fruchtfliege
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mühlheim/Ruhr: Massenschlägerei auf offener Straße
Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?