11.02.01 05:56 Uhr
 81
 

Yahoo will Gebühren - Kunden bleiben weg

Die Angebote in der Yahoo-Sparte Auktionen sind bis zu 82% zurückgegangen.

Grund dafür ist die Einführung von Gebühren, die der Internet-Dienstleister vor kurzem von seinen Auktions-Kunden verlangt.

Laut Yahoo sei dieser Rückgang aber einkalkuliert worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sophor
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Yahoo, Kunde, Gebühr
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?