10.02.01 22:53 Uhr
 23
 

Der Kampf gegen die Raucher

Die Experten des Weltkrebsgipfels kritisierten Europas Politiker scharf. Sie würden zu wenig im Kampf gegen die Tabaklobby machen.

Die Folgen des Rauchens sind bereits Todesursache Nummer 2, nach den Herz-Kreislauf Erkrankungen.

Der WHO-Arzt Derek Yach empfahl höhere Steuern auf Zigaretten und mehr Geld für die Kontrolle des Takakkonsums.


WebReporter: andijessner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kampf, Rauch, Raucher
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
USA: Lebenslang für Deutschen, der 13-Jährige kaufen und foltern wollte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?