10.02.01 21:39 Uhr
 66
 

Sexualstraftaten als Schauspiel

Großen Erfolg feiert derzeit Lars Noréns mit dem Event 'Schattenjungs'. Thematisiert werden 7 Sex-Täter die auf Grund ihrer Greueltaten in einer geschlossenen Anstalt 'schmoren' müssen. Es wird nach Gründen für ihre Taten gesucht.


Noréns zeigt kritisch die Verhältnisse im Maßregelvollzug auf und schildert die Diskrepanzen zwischen öffentlichem Interesse sowie dem Leben in der Anstalt und den Heilungsschwierigkeiten. Spannungsfelder sind vorprogrammiert.

Derzeit ist das Stück in Köln zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kolk
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Schau
Quelle: city-guide.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Budget für Kunst streichen
Papst Franziskus: Es ist besser ein Atheist zu sein als ein habgieriger Christ
Los Angeles: Neues Museum für Eiscreme-Fanatiker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
Türkische Spitzeleien in Klassenzimmern?
USA: Donald Trump will Budget für Kunst streichen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?