10.02.01 20:48 Uhr
 30
 

Hollywoodstar offenbart: Durch Schauspielerei das Stottern überwunden

Hollywoodstar und Action-Held Bruce Willis offenbarte nun: Er wurde nur aus dem Grunde Schauspieler, um seinen Sprachfehler zu überwinden.

In seiner Jugend habe er schwer gestottert und darunter sehr gelitten, so der Mime. Schließlich habe er allen Mut zusammen genommen, und sich bei der Theatergruppe seiner Schule gemeldet.

Er kann es sich zwar nicht erklären, aber nur auf der Bühne habe er völlig ohne Stottern sprechen können. Ein Wunder, sagt Willis noch heute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schauspieler, Hollywood, Schau, Stottern
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Neunjährige schreibt falsch parkenden Polizisten ein Knöllchen
Syrien: Psychisch gestörter Pole nach einem Jahr in Haft freigelassen
Streit wegen Trump: Mann wird ein Ohr abgebissen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Engste Trump-Beraterin prügelt sich bei Amtseinführung
Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung
"Sherlock"-Star Benedict Cumberbatch spielt Erfinder Thomas Edison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?