10.02.01 20:48 Uhr
 26
 

Flugzeug prallt gegen "vergoldeten" Berg; alle Insassen sterben

Ein Maschine der Fluggesellschaft Gum Air ist am Samstag im südamerikanischen Surinam gegen einen Berg geprallt. Den Unfall hat keiner der Insassen überlebt.

Wie die niederländische Nachrichtenagentur ANP berichtete, wollten die Passagiere der Maschine höchstwahrscheinlich nach Gold suchen, da der Berg für seine zahlreichen Goldvorkommen bekannt sei.

Bei den Toten handelt es sich zum größten Teil um Brasilianer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Blade-of-War
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Berg, Insasse
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kim Jong Uns Halbbruder wurde mit chemischem Kampfstoff "VX" getötet
Südkorea: Mord an Kim Jong Uns Bruder per Lautsprecher in Nordkorea verbreitet
Surflegende Kelly Slater fordert "Abschlachten" von Haien auf La Renunion



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump möchte im "Rudel" der Atommächte ganz oben stehen
Donald Trump ist "manisch darauf fokussiert", alle Wahlversprechen einzulösen
Kim Jong Uns Halbbruder wurde mit chemischem Kampfstoff "VX" getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?