10.02.01 19:38 Uhr
 10
 

Kann Haut gezüchtet werden?

Forscher haben die Grundzelle von Haut und Haar in der Haut auf der Mausschnauze entdeckt. Wenn jetzt noch der 'Botenstoff' (Stoff, der die Zelle in Haut oder Haar wandelt) bekannt wird, dann kann man Haut und Haar züchten.

Die Zellen haben französische und japanische Forscher entdeckt. Die Zellen können dann z.B. bei Verbrennungen auf den Körper aufgetragen werden, damit man wieder normale Haut hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: l138514
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Haut, Züchtung
Quelle: themen.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Jede zehnte Frau bekommt wegen der Antibabypille Depressionen
Studie: Männliche Senioren bringen sich fünfmal häufiger um als Durchschnitt
Salmonellen-Fund in Frischkäse - Rückruf von Bioland-Produkten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jährlich verbrennt H&M tonnenweise ungetragene Kleidung
Thüringen: AfD-Beobachtung durch Verfassungsschutz nicht ausgeschlossen
Fußball-WM-Playoffs ausgelost: Italien muss gegen Schweden ran


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?