10.02.01 13:30 Uhr
 13
 

Gen-Patent bleibt bestehen

Das europäische Patentamt hat erneut ein Gen-Patent bestätigt. Wie auch schon in der Verhandlung um die 'Anti-Matsch-Tomate' (SN berichtete) wies auch hier das Patentamt den Einspruch gegen das bereits 1993 erteilte Patent zurück.

Das Patent beinhaltet eine gentechnische Veränderung von Pflanzen, welche ihre Abwehrfähigkeit gegen ein bestimmtes Unkrautvernichtungsmittel stark erhöht.

Inhaber des Patents war diesmal AgrEvo, eine Tochter des europäischen Chemie-Giganten Aventis. Umweltorganisationen zeigten sich empört.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mruiss
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Patent, Gen
Quelle: www.zdf.msnbc.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN