10.02.01 12:32 Uhr
 26
 

Doktor gibt Job auf um Taxifahrer zu werden

Dr. Eddie Crowhurst hat seinen Job als Chirurg aufgegeben, um Taxifahrer zu werden. Er sagte, dass ihn die langen Arbeitszeiten und das viele Leben retten zu sehr gestresst haben.

Als Taxifahrer soll er nun 14000 Pfund pro Jahr verdienen. Als Doktor waren es 150000 Pfund.


WebReporter: l138514
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Job, Taxifahrer, Doktor
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg:Patienten wachen zu früh auf
WHO-Prognose: Bis 2050 weltweit über 150 Millionen Menschen an Demenz erkrankt
Indien: Frau ohne Hände sollte Rente wegen fehlendem Fingerabdruck verlieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?