10.02.01 11:18 Uhr
 13
 

Drogenkurier gefasst: 2 Kilogramm Suchtgift in seinem Magen versteckt

Bei einer Routinekontrolle in einem von Amsterdam kommenden Zug viel den Polizeibeamten ein 40-jähriger Mann auf, der sich sehr nervös verhielt.
Nachdem der Zug den Bahnhof in Wien erreichte nahmen die Beamten den Mann fest.

Bei einer Röntgenuntersuchung entdeckte man insgesamt 80 Kugeln, in denen Drogen enthalten waren; Gesamtgewicht 2 Kilogramm.

Es wurden 20 Kugeln mit jeweils 25 Gramm Kokain und 60 Kugeln mit jeweils 25 Gramm Heroin sichergestellt.


WebReporter: nosegrap77
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Droge, Kilogramm, Sucht, Magen
Quelle: oesterreich.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Mischlingswölfe sollen wegen des Artenschutzes erschossen werden
Rio de Janeiro: Polizei erschießt versehentlich spanische Touristin
Wien: Polizei stürmt wegen Vermummungsverbot Lego-Laden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Venedig-Marathon: Amateur gewinnt, weil alle Favoriten sich verlaufen
Thüringen: Mischlingswölfe sollen wegen des Artenschutzes erschossen werden
Rio de Janeiro: Polizei erschießt versehentlich spanische Touristin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?