10.02.01 03:11 Uhr
 13
 

Die Gefahr aus dem Briefkasten

In Bonn hantiert ein Betrüger-Bande. Sie verschicken seriös aussehende Gewinnmitteilungen an anscheinend gezielt ausgewählte Personen. Von Geldgewinnen bis zum Luxus-Auto, die Gewinnversprechen reichen bis zu 200.000 DM und mehr.

Doch gewonnen hat noch keiner!
Mehrere Leute sind schon auf die Trick-Betrüger reingefallen.

Zum Beispiel schickte ein Mann einen Gewinngutschein zurück und bekam auch Antwort.

Es kam ein Einschreiben mit einer Nachnahme-Gebühr von 117 DM, doch damit noch nicht genug. Dann sollte er nochmal 149 DM für den Gewinn der Reise zahlen, was er nicht tat, doch das Geld ist weg!

Weitere Detail aus Platzgründen in der Quelle!


WebReporter: mhacker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefahr, Brief
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Wien: Als vermisst gemeldete 16-Jährige aus Bordell befreit
Soest: Kinder spielen mit Kater Fußball und verletzen Tier schwer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?