10.02.01 02:58 Uhr
 25
 

Ex-Boxweltmeister schlägt seine Frau krankenhausreif

Ex-Boxweltmeister Riddick Bowe sitzt nun im Gefängnis. Die Polizei von Long Island verhaftete ihn in seinem Haus nach einer Prügelei mit seiner Ehefrau. Die Frau wurde mit Verletzungen an Armen und Beinen ins Krankenhaus eingeliefert.

Der 33jährige, dessen Karriereabstieg '98 in der Revanche-Niederlage gegen Holyfield begann, war schon mehrmals in Haft. Desöfteren schon fiel er ausserhalb des Rings durch ähnliche brutale Aktionen auf.


WebReporter: machmafrei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frau, Ex
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"
Fußballer Mario Götze über Stoffwechselerkrankung: "Musste erstmal googlen"
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?