09.02.01 22:15 Uhr
 25
 

Dritter Band von "Die Frauen der Nazis" geplant

Nach Aussage der Autorin, der Wiener Historikerin Anna Maria Sigmund, soll es in dem neuen Band u.a. um das Leben von Zarah Leander gehen, die meinte, dass ihre Filme keine 'Durchhaltefilme' gewesen seien.

In Neubrandenburg hielt Sigmund eine Lesung aus den ersten beiden Bänden, in denen es z.B. um Eva Braun, Magda Goebbels und Gerda Bormann geht.

Den 1999 erschienenen ersten Band gibt es mittlerweile in 20 Sprachen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: somewhat
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frau, Band
Quelle: www.news.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Syrischer Künstler malt hochrangige Politiker wie Donald Trump als Flüchtlinge



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut John McEnroe wäre Serena Williams im Männer-Tennis nur auf Platz 700
Lüneburg: Uhu verfängt sich in Fußballtor und muss von Polizei befreit werden
Himalaya-Gebirge: Sieben Tote bei Ski-Lift-Absturz durch heftigen Wind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?