09.02.01 20:58 Uhr
 1.189
 

Aktuell: Microsoft gewinnt vor Gericht - Jetzt ist der Weg frei

Nachdem 'X-Box Technologies' Anklage gegen Microsoft erhoben hat, um das Patent rund um den Namen X-Box für sich zu gewinnen, entschied sich das Gericht nun doch zu Gunsten von Microsoft.

Die aus Florida stammende Softwarefirma 'X-Box Technologies' verlor den Rechtsstreit, obwohl man schon im März 1999 Patent angemeldet hat - Microsoft wiederum erst im Oktober und somit bedeutend später.

Microsoft wird nun wie geplant, die X-Box in Europa zu Beginn des Jahres 2002 auf den Markt bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luis7Figo
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gericht, Microsoft, Weg
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gespräche über Zukunft von Air Berlin haben begonnen
"Ich werde Schnitzelstar": Kinderbuch über Fleischproduktion verboten
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese Seite sammelt die peinlichsten Tinder-Anmachen
Fatih Akins "Aus dem Nichts" ist deutsche Nominierung für den Oscar
Fußball: Nach Pannen steht Videobeweis in Bundesliga vor dem Aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?