09.02.01 19:31 Uhr
 351
 

AIDS-Medikament aus Küchenscharben !

In China haben Forscher aus in Kakalacken einen Wirkstoff gefunden, der im Kampf gegen die Immunkrankheit AIDS eingesetzt werden können. Sie sind durch Naturheilverfahren auf diese Idee gekommen, die allerdings noch einige Nebenwirkungen zeigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Davtorik
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Medikament, Küche
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN