09.02.01 18:48 Uhr
 99
 

Das "größte Diskettenlaufwerk der Welt"

Kanadische Forscher bezeichnen es als das größte Diskettenlaufwerk der Welt. Es ist ein 5000 Meilen Glasfaserring.

In diesem werden die Lichtstrahlen als 'mobiler' Speicher benutzt. Alle Daten, die von mehreren Usern genutzt werden bewegen sich ständig in den Netzleitungen.

Der große Vorteil, Tausende Nutzer können fast Zeitgleich die selben Daten abrufen.
Besonders geeignet sind Institute die große Datenmengen verarbeiten und versenden so z.B. Universitäten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Welt, Laufwerk
Quelle: www.pte.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Godzilla 2": Erstes Bild von Monster "Mothra"
Psychologe zu Wahlkampf: Deutsche leben in "Auenland" und blenden Probleme aus
FC Bayern München: Serie mit Jerome Boateng und Boatengs Nachbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?