09.02.01 16:49 Uhr
 7
 

Aktion Zeppelinbau bei Cargolifter

Erst wenn das Luftschiff auch wirklich fliegt, werden die Aktionäre der Cargolifter AG mit Gewinnen rechnen können.

Derzeit verzeichnet die Aktie ein Minus von 33%.
Auch geschürt von manipulierten Informationen, rutschte die Aktie in den Keller.

Das Projekt der größten freitragenden Fertigungshalle allerdings läßt einen Hoffnungsschimmer aufkommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktion
Quelle: www.sz-online.de