09.02.01 16:33 Uhr
 301
 

Aidskranker Vater mißbrauchte Tochter und deren Cousinen

Bis zu 8-mal mißbrauchte ein mit Aids infizierter Vater seine Tochter und deren Cousinen. Das Aids-Virus hatte er sich in einem Bordell eingefangen.

Weil er den Kindern ein Gerichtsverfahren 'ersparte' und geständig war, erhielt er nur eine Freiheitsstrafe von 3 Jahren.

Als Motiv meinte er, sie seien vor ihm oft unbekleidet in der Wohnung herumgelaufen. Er kann das alles nicht begreifen, weil er die Kinder über alles liebte.


WebReporter: Burg4444
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vater, Tochter, Cousin
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?