09.02.01 14:39 Uhr
 19
 

Creutzfeldt-Jakob Fall der neuen Variante in Spanien aufgetreten

Laut Berichten eines Neurologen des spanischen Krankenhauses Doce de Octubre in Madird weisst ein Patient alle Anzeichen der neuen Variante der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit(nvCJK) auf.

Aber ob es sich bei dem 27-jährigen Spanier um die menschliche Variante der Rinderseuche BSE handelt, ist noch nicht vollständig nachgewiesen worden und kann nur durch eine Hirnuntersuchung endgültig festgestellt werden.

Der Spanier lebte 16 Monate in England in den Jahren 1994 bis 1995 und könnte sich dort mit BSE-verseuchten Fleisch infiziert haben.


WebReporter: Spex208
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Spanien, Fall, Variante, Variant
Quelle: www.medizin-forum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?