09.02.01 13:23 Uhr
 12
 

"Shaq Attack" nicht beim ALL-STAR-GAME dabei

Jetzt ist es klar: Shaquille O’Neal wird nicht beim All-Star-Game zwischen Ost und West am Sonntag in Washington D.C. dabei sein. Der Superstar der Los Angeles Lakers ist nocj am Fuß verletzt.

O’Neal: „Das Risiko ist mir zu groß. Ich hoffe, dass ich bald mein Comeback feiern kann.“ „Shaq Attack“ war am Mittwoch bei Dr. Philip Kwong, einem Fuß-Spezialisten. Der erklärte, dass die Heilung gut verlaufe.

Gegen Phoenix am Mittwoch ist O’Neal noch nicht dabei. Er wird beim All-Star-Game durch Vlade Divac ersetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crazy D
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Attac
Quelle: www1.nba.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?