09.02.01 12:22 Uhr
 7
 

Diskontsatz auf 0,35 von Hundert durch Japans Notenbank gesenkt

Die japanische Notenbank (BOJ) legte fest, daß der Diskontsatz zum 13. Februar auf 0,35 von 0,50 Prozent gesenkt werde, teilte sie heute im Anschluss an ihre Sitzung in Tokio mit.

Historisch bewertet, bedeutet dies die erste Senkung des Diskontsatzes seit September 1995.

In Fachkreisen, besonders Analysten, bewerten dieses Schritt der BoJ nicht als spürbare Lockerung der Geldpolitik, sondern als kurzfristige Maßnahme die Liquidität der Märkte zu verbessern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: so
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Japan, Notenbank, Disko
Quelle: newsticker.nzz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Messerattacke auf Polizisten: Hohe Haftstrafe für Safia S. gefordert
NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?