09.02.01 11:56 Uhr
 42
 

Lebensgefährliche Stromschläge bei HP Racks - Große Rückrufaktion

Hewlett Packard ruft 19' Racks wieder zurück. Besonders Europa, der Nahen Osten und Afrika sind von der Rückrufaktion betroffen.

Im Dezember 1999 sind in den betroffenen Racks möglicherweise schadhafte Steckerleisten eingebaut worden, bei denen sich der Schutzleiter lösen kann.

Bei Berührung mit dem Gerät kann es im schlimmsten Fall durch Kriechströme zu einem lebensgefährlichen Stromschlag kommen.

Eine Liste der betroffenen Geräte findet man unter: http://www.hewlett-packard.de/...


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Leben, Gefahr, Strom, Rückruf, Rückrufaktion, HP
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?