09.02.01 11:50 Uhr
 66
 

Becker-Schlammschlacht: Jetzt soll er einen AIDS-Test machen

Das Fachblatt 'Express' meldet heute, dass es für Boris Becker besser wäre, wenn er einen AIDS-Test machen würde. Schließlich hatte er einen One-Night-Stand mit einer fremden Frau - offensichtlich ohne Kondom.

Die AIDS-Hilfe NRW in Köln ist ob dieser Tatsache empört und rät Sabrina Setlur dringend, Boris zu einem Test zu bewegen.

Auch die AIDS-Hilfe Berlin schweigt nicht dazu. Sprecher Rainer Schilling: 'Wenn er bei flüchtigen Bekanntschaften kein Kondom benutzt, kann das junge Menschen unvorsichtig machen.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Antje Lehmann
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Test, Schlamm, Schlammschlacht
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Brexit: Moody`s stuft Bonität Großbritanniens herab
Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?