09.02.01 11:49 Uhr
 14
 

"Air" Jordan hat kein Glück mit seinen Wizards

Die Basketballlegende Michael Jordan steht vor einem Scherbenhaufen. Seine Washington Wizards sind das zweitschlechteste Team der NBA (hinter den Bulls).

Er selbst hatte die Wizards als Playoff-Aspiranten gehandelt.
Er will allerdings nicht wieder mit der '23' auf den Platz zurückkehren. 'Allein der Gedanke daran wäre strafbar', meinte Jordan.

Jordan will sich nun verstärkt um das NHL-Team Washington Capitals kümmern. Dort hatte er sich vor ein paar Wochen ins Management eingekauft.
Da hat er wenigstens ab und zu mal ein Erfolgserlebnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: >>>Mike<<<
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Glück
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?