09.02.01 10:31 Uhr
 4
 

Scoot.com steigt wegen Übernahmegerüchten

Die Aktien der Online Datenbank Scoot.com stiegen am Freitag Morgen, nachdem 'The Daily Telegraph' von einer möglichen Übernahme berichtete.

Angaben des 'Telegraph' zufolge soll ein Konsortium unter der Führung des Hong Konger Milliardärs und Vorstand von Pacific Century CyberWorks, Richard Li, für das Unternehmen ein Angebot in Höhe von 85 Millionen Pfund gemacht haben.

Aktuell kann der Wert um 7,75% auf 76,50 Pence steigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten
United Airlines: Passagiere, die Platz freigeben, bekommen bis zu 10.000 Dollar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Hardy hat wie ein echter Superheld einen Dieb gefasst
Apple gewinnt Markenrechtsstreit: Tech-Firma darf keine Birne im Logo haben
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?