09.02.01 10:20 Uhr
 7
 

Boeing: Indien braucht 380 Flugzeuge über 20 Jahre

Die Boeing Co., der weltgrößte Flugzeughersteller, geht davon aus, daß Indien in den nächsten 20 Jahren 380 Flugzeuge im Wert von von 24 Mrd. Dollar benötigen wird, so das Unternehmen am Freitag.

Der indische Reisemarkt über Luftverkehr wächst mit 6 Prozent jährlich stärker als der globale Markt, der eine Wachstumsrate von 4,8 Prozent aufweisen kann. Im Rahmen der durchgeführten Reformen im Luftverkehrs-Sektor konnte Boeing in Indien über die letzten 10 Jahre solide Umsätze erwirstchaften.

Jet Airways, die zweitgrößte Fluglinie in Indien, gab bereits im November bekannt, daß sie in 2001 10 neue Boeing-Flugzeuge kaufen wird, um ihre bestehende Flotte von 25 Boeing-Maschinen auszubauen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flugzeug, Indien, Boeing
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"
"Höhle der Löwen"-Star Frank Thelen über Bitcoin-Hype: "Das ist geisteskrank"
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?