09.02.01 09:57 Uhr
 111
 

Demo gegen MIR- Zerstörung

'Den USA gehört praktisch die ISS, und Russland ist bloß der Pilot einer amerikanischen Maschine' so der Kosmonaut Witaly Sewastjanow auf einer Demo in Moskau, an der ca. 200 Menschen teilnahmen. Die MIR wäre noch bis Ende 2004 funktionsfähig.

Die Demonstranten befürchten nun, dass auf dem Gebiet der Raumfahrt Rußland gegenüber den USA ins Hintertreffen zu gerät.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Demo, Zerstörung
Quelle: www.echo-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt
Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: 16 Tote bei schwerem Busunglück nahe Verona
Tabuthema: Afterjucken, Afternässen und Afterschmerzen
Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?