09.02.01 09:11 Uhr
 2.562
 

Riesenproteste bei Eminem Konzert

Gestern gab Eminem sein erstes Konzert in England. Und löste damit einen Proteststurm aus.

Wegen seiner Haltung gegenüber Schwulen und Frauen verlangten die Demonstranten , dass der Skandalrapper gebannt wird und nicht auftreten darf. Die Polizei musste mit einem grossen Aufgebot das Gelände absperren.

Auf der Bühne hantierte Eminem mit einer Kettensäge herum und setzte sich anschliessend auf einen elektrischen Stuhl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickffm
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert, Riese, Eminem
Quelle: www.the-sun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
USA: Ex-"Buffy"-Star Nicholas Brendon wegen Attacke auf Freundin verhaftet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?