08.02.01 23:39 Uhr
 11
 

BSE-Schnelltest aus Düsseldorfer Uni ?

Seit drei Jahren wird an der Düsseldorfer Uni an einem BSE-Schnelltest geforscht. Dieser soll dann bereits am lebenden Tier durchgeführt werden können.

600 000 DM gab es jetzt zusätzlich vom NRW-Verbraucherschutzministerium. Die Spezialisten der Uni gelten als die besten der Welt. Jedoch wird eingeschätzt, dass die Testphase noch gut zwei Jahre dauern wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kolk
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Düsseldorf, Uni
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Spermienanzahl bei westlichen Männern sinkt immer mehr
Japan: Tödliche Zeckenkrankheit erstmals durch Katzenbiss übertragen?
Studie: Putzhilfen führen zu glücklicherem Leben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Synchronschwimmer Niklas Stoepel: "Fußballer sind die größeren Weicheier"
Fußball: Chinesischen Klubs droht Lizenzentzug - Gehälter nicht bezahlt
Spott für Leroy Sané, der sich selbst in Jubelpose auf Rücken tätowieren ließ


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?