08.02.01 22:24 Uhr
 28
 

Das Drehbuch des Jahres - ein Oscar-Gewinner wird es verfilmen

'Der Schatten des Jaguar' vom deutschen Autor Clemens Murath wird von Oscar-Preisträger Jon Blair verfilmt werden. Hierbei soll es sich für den am vielversprechendsten Filmstoff diesen Jahres handeln.

Der Streifen der ein Thriller ist, wird nach Schätzung der Produzentin Monika Raebel ca. 10 bis 15 Millionen Mark kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kolk
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gewinn, Gewinner, Oscar, Drehbuch
Quelle: news.lycos.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von Germanys Next Topmodel erlaubt
"Rambo" bekommt zwei offizielle Remakes
Tom Cruise dreht "Top Gun 2"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Haftstrafe für Fußballstar Lionel Messi von Oberstem Gericht bestätigt
Fußball: Guillermo Varela von Frankfurt vor Pokalfinale wegen Tattoo gesperrt
Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von Germanys Next Topmodel erlaubt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?