08.02.01 19:36 Uhr
 6
 

Haider fordert Urabstimmung zum Thema Sozialversicherung

In der Debatte um eine Erhöhung der Sozialversicherungsbeiträge hat sich Kärntens FP- Landeschef Haider für eine Urabstimmung unter allen Sozialversicherten Österreichs ausgesprochen.

Für ihn komme eine Beitragserhöhung 'überhaupt nicht in die Tüte', so Haider in Klagenfurt.

Wenn es nicht möglich ist das sich die Bundesregierung zu diesem Thema einigt soll es eben eine Urabstimmung zu diesen Thema geben.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Thema, Sozialversicherung
Quelle: www.nachrichten.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden
Türkei: Islamische Rechtsgelehrte dürfen künftig zivile Ehen schließen
AfD: Abgeordneter wegen Körperverletzung zu Haft auf Bewährung verurteilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Asylbewerber erhält Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?