08.02.01 19:20 Uhr
 458
 

Nie mehr gestochen werden - Neue Technik zur Blutabnahme

Mit der 'Personal Lasette', soll die Blutabnahme nun vollkommen schmerzlos sein. Dieses Gerät arbeitet mit einer neuen Lasertechnik, die die Haut nicht durchdringt, sondern lediglich perforiert. Dadurch entfällt der Schmerz.

Besonders Diabetiker wird diese Nachricht freuen, da gerade die Blutabnahme an den Fingerkuppen nicht selten als schmerzhaft empfunden wird. Die 'Personal Lasette' ist seit Februar in deutschem Handel zu erhalten.


Weitere Infos, als auch eine Adresse diese zu bestellen, findet ihr in dem Link.


WebReporter: einz
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Technik
Quelle: www.justbeman.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?