08.02.01 18:54 Uhr
 58
 

Gehen die Formel1-Teams bald pleite? Sponsoren springen ab

Die Formel1 wird immer teurer. Das mussten vor allem die Sponsoren in den letzten Jahren erdulden. Doch nun drohen einige, unter ihnen bekannte Namen wie 'Warsteiner', 'Siemens', 'D2' und viele mehr, mit dem Ausstieg.

Die Unternehmen können sich einen renommierten Rennstall zu sponsorn einfach nicht mehr leisten.

Da das Formel1-Geschäft boomt und die Einschaltquoten der Live-Übertragungen stetig zunehmen, sind 'Preiserhöhungen an der Tagesordnung'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Formel, Sponsor
Quelle: www.wuv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fernsehsender n-tv nimmt Werbespots für Türkei aus dem Programm
BGH: Sofortueberweisung.de kein zumutbares Zahlungsmittel
Chinesen empört über sexistische Audi-Werbung: Frau wie Gebrauchtwagen behandelt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fernsehsender n-tv nimmt Werbespots für Türkei aus dem Programm
"Shazam" folgt als nächster DC-Kino-Held - Ben Afflecks "Batman" verschoben
Türkische Presse entrüstet: Die Deutschen sind tollwütig geworden"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?