08.02.01 18:45 Uhr
 3
 

Aether Systems - erneut ein Minus von 13%

Schon den dritten Tag in Folge verlieren die Aktien von Aether Systems deutlich an Wert. Das Unternehmen, das im Bereich Mobile-Daten tätig ist, veröffentlichte gestern die Zahlen für das vergangene Quartal und übertraf die Erwartungen der Analysten. Auch der Ausblick auf das kommende Quartal war positiv. Allerdings hat das Investmenthaus Merrill Lynch die Aktie trotzdem abgestuft, denn man sieht die Entwicklung des Marktes nicht ganz so positiv wie Aether Systems. Das neue Rating lautet 'neutral'.Dies hatte wohl auch zur Folge, daß die Aktie seit Dienstag 40% verloren hat.

Was die Analysten ebenfalls stört ist die Ende des Monats auslaufende Lock-Up Frist der Altaktionäre. Dann werden eventuell weitere 19 Mio. Aktien auf den Markt geworfen, die den Kurs drücken könnten.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: System, Minus
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?