08.02.01 18:35 Uhr
 33
 

Fujitsu bringt neuen Spiele-PC

Unter dem Namen 'Silverline P4' bringt Fujitsu einen PC auf den Markt, der hauptsächlich für Freunde von Computerspielen gedacht ist.

Der Pentium 4 - Computer ist mit einer 64 MB GeForce-Grafikkarte, 256 MB RDRAM, DVD-Laufwerk, CD-Brenner, integriertem Modem und einer 80 GB Festplatte ausgestattet.
Das Mainboard verfügt über vier PCI-Slots und einem 'AGP Pro 4x'-Slot.

An Software wird Windows Me, Works Suite 2000 und ein Computerspiel mitgeliefert.
In dem Preis von 5.000 Mark ist allerdings kein Monitor enthalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hawk333
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, PC
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte
Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?