08.02.01 18:35 Uhr
 33
 

Fujitsu bringt neuen Spiele-PC

Unter dem Namen 'Silverline P4' bringt Fujitsu einen PC auf den Markt, der hauptsächlich für Freunde von Computerspielen gedacht ist.

Der Pentium 4 - Computer ist mit einer 64 MB GeForce-Grafikkarte, 256 MB RDRAM, DVD-Laufwerk, CD-Brenner, integriertem Modem und einer 80 GB Festplatte ausgestattet.
Das Mainboard verfügt über vier PCI-Slots und einem 'AGP Pro 4x'-Slot.

An Software wird Windows Me, Works Suite 2000 und ein Computerspiel mitgeliefert.
In dem Preis von 5.000 Mark ist allerdings kein Monitor enthalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hawk333
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, PC
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet
Massive Probleme bei "Pokémon Go"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Hotel serviert Whiskys mit amputiertem Zeh - Gast klaut ihn
ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Saudi-Arabien deportiert 15.000 feindliche Kamele nach Katar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?