08.02.01 17:14 Uhr
 12
 

"Masaniello furioso" Uraufführung in Stuttgart

Ein Neuproduktion der besonderen Art kann man am kommenden Samstag in der Stuttgarter Staatsoper erleben. Da findet nämlich die Uraufführung von Reinhard Keisers 'Masaniello furioso oder Die Neapolitanische Fischer-Empörung' statt.

Regie wird Tilman Knabe führen. Erstmals feierte das Stück 1706 in Hamburg Premiere. Um die musikalische Führung kümmert sich Alessandro De Marchi.

Für Kenner der Theaterszene wird diese Aufführung sicher einer der Höhepunkte in diesem Theaterjahr in Stuttgart sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Stuttgart, Premiere
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster
Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
Negativzinsen für Sozialversicherungsrücklagen infolge der Zinspolitik der EZB


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?