08.02.01 16:18 Uhr
 15
 

Niederländischer Kommandeur fordert wieder Disziplin

Der Kommandeur der Heeresbrigade von Seedorf in Holland fordert von seinen Soldaten wieder mehr Disziplin.
Sie sollen sich u.a. nicht mehr mit einem freundschaftlichen 'Hallo' begrüßen und mit einem 'Tschüss' verabschieden dürfen.

Ferner fordert der Kommandeur, dass die Soldaten drogenfrei bleiben, den Alkoholgenuss drosseln und nicht fluchen.
Zudem soll die Körperhygiene mehr in den Vordergrund gestellt werden, da sich dadurch Kollegen im Umfeld wohler fühlen.


WebReporter: Hawk333
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kommandeur, Niederländisch
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Murnau: Sture Autofahrer blockieren 50 Minuten lang Straße
Walsrode: Pizzabote begegnet mitten in der Innenstadt einem Wolf



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?